Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Aktinische Cheilitis-Behandlung

Hautkrebs-Navigation

Frau im sonnenbeschienenen Feld
Die Lippen sind ein so wichtiger Teil des Gesichts, praktisch und ästhetisch. Es macht Sinn, sie mit einem breitkrempigen Hut und einem Lippenbalsam mit hohem Lichtschutzfaktor zu schützen.

Sonnenexposition ist die Hauptursache für aktinische Cheilitis, weshalb sie auch oft als Seemanns- oder Bauernlippe bezeichnet wird. Fleckige Trockenheit, Wundsein, Verfärbung, Geschwürbildung, Blutung oder Verdickung der Unterlippe sind häufige Symptome.

Aktinische Cheilitis ist eine Vorstufe von Lippenkrebs und wie bei anderen Mundkrebsarten gibt es zusätzliche Faktoren. Rauchen, starker Alkoholkonsum, schlechte Mundhygiene oder Probleme mit dem Immunsystem können eine Rolle spielen.

Wer eine helle Haut hat, ist eher betroffen, ebenso ältere Menschen. Dennoch kann die Krankheit bei verschiedenen Hauttypen und in den meisten Altersgruppen auftreten. Wenn Sie die oben genannten Symptome, Farbveränderungen, Flecken oder einen Verlust der Abgrenzung bemerken, sollten Sie sich professionelle Unterstützung suchen.

Beratung & Diagnose

Sie werden von einem Facharzt für Dermatologie untersucht, dessen Erfahrung für die Diagnose entscheidend ist. Aktinische Cheilitis kann in einem sehr frühen Stadium entdeckt werden oder sich in einem Stadium befinden, das kurz vor der Krebsentstehung steht. Eine genaue Beurteilung hilft bei der Erstellung des richtigen Behandlungsplans.

Eine Biopsie ist eine Möglichkeit, obwohl die Untersuchung mit einem Dermatoskop, einem leistungsstarken Handmikroskop, oder der Einsatz der konfokalen Mikroskopie oft die Notwendigkeit vermeidet.

Es wird alles unternommen, um eine vollständige Diagnose zu gewährleisten, wir glauben einfach daran, Gewebeschäden so weit wie möglich zu vermeiden. In den meisten Fällen von aktinischer Cheilitis können erfolgreiche Lösungen mit einem nicht-invasiven Ansatz gefunden werden.

Behandlung der aktinischen Cheilitis

Zur Behandlung der aktinischen Cheilitis im Frühstadium gibt es eine Reihe von Cremes, die topische Behandlungen wie 5-Fluorouracil oder Imiquimod enthalten. Sie können bemerkenswert wirksam sein, und es ist kein weiterer Eingriff erforderlich.

Die photodynamische Therapie ist eine weitere Option, bei der lichtempfindliche Medikamente in Kombination mit einer speziellen Lichtquelle eingesetzt werden. Auch eine Laserbehandlung oder eine Kryotherapie, bei der das Gewebe eingefroren wird, können nützliche Alternativen sein.

Wie bei jeder Behandlung, die wir anbieten, steht das Ethos des minimalen Eingriffs im Mittelpunkt, um eine vollständige Heilung zu erreichen.

Pflege bei Skin Care Network

Unsere Berater und Mitarbeiter gehören zu den Besten und wissen um den Nutzen einer individuellen Hautkrebsbehandlung. Sie werden in jeder Phase unterstützt und haben ausreichend Zeit, alle Bedenken und die beste Vorgehensweise zu besprechen.

Beratungsgespräche sind zu verschiedenen Zeiten möglich und die neuesten Geräte stehen immer zur Verfügung, um eine präzise Diagnose oder Behandlung zu ermöglichen.

Rufen Sie uns auf jeden Fall an, um sich beraten zu lassen, unsere freundlichen Mitarbeiter nehmen sich die Zeit, die Sie brauchen, und vereinbaren einen Besuch, wenn Sie es wünschen. Aktinische Cheilitis ist zwar normalerweise keine ernsthafte Erkrankung, aber es ist wichtig, dafür zu sorgen, dass dies auch so bleibt.

Die folgenden Optionen könnten für Sie nützlich sein:

  • Detailliertes Menü zu Hautkrebs: Erkrankungen & Behandlungen.
  • Aktuelle Nachrichten und Informationen: Unser Hautkrebs-Blog.

Für eine Beratung oder um einen Termin in der Dermatologie zu vereinbaren, rufen Sie uns an unter 020 8441 1043 oder senden Sie uns eine E-Mail über die Schaltfläche „Termin vereinbaren“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.