Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Drehbuchbeispiele

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Comic zu erstellen. Zum einen können Comics, wie in Aninas Leitfaden zum Schreiben erklärt, nach dem Prinzip „Plot first“ (der Autor beschreibt die Geschichte, und dann entscheidet der Künstler über die Aufteilung der Panels) oder „Full Script“ (der Autor beschreibt jedes Panel für den Künstler) geschrieben werden.

Hier sind Beispiele aus einigen unserer Geschichten:

  • Vollständiges Skript und Grafiken für die gesamte Heartbreakers-Geschichte „Shop ‚til You Dropkick“ (Grafik von Christine Norrie)
  • Plot-First-Skizze, Skript und Grafikausschnitte aus der Heartbreakers-Geschichte „The Last Strand“ (Grafik von Paul Guinan & Lenin Delsol)
  • Slides für unsere Präsentation „Kreatives Chaos“, die die verschiedenen kreativen Prozesse für unsere Heartbreakers-Comics und das Boilerplate-Buch zeigt
  • Vollständiges Skript für die Mickey Mouse-Geschichte „Birthday Surprise“ (enthält Panel-Diagramme, die auf einem 6-Panel-Raster basieren, was ungewöhnlich ist, aber vom Verlag verlangt wurde)
  • Vollständiges Skript für die The Big Book of Bad-Geschichte „Capital of Kitsch“

Im Comic Book Script Archive finden Sie auch viele veröffentlichte Comic-Skripte, die von professionellen Autoren zur Verfügung gestellt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.